Sportverein in der Stadt Willich

Sportanglerverein Schiefbahn 1963 e.V.

Ortsteil: Schiefbahn

Über uns

Der Sportanglerverein Schiefbahn wurde 1963 gegründet. Schiefbahn ist ein Ortsteil der Stadt Willich im Kreis Viersen in Nordrhein-Westfalen.

Der Verein hat zur Zeit ca. 100 Mitglieder und ist Mitglied im Verband Deutscher Sportfischer.

Vereinsziele sind die Angelfischerei, Fischhege und Fischpflege, aktiver Gewässer- und Naturschutz.

Angebote - Aktivitäten
Gemeinschaftsangeln, Hochseeangelfahrt, Grillfest am Vereinsgewässer, Partnerschafts- und Freundschaftstreffen, Petrifest im Vereinsheim und Pflegedienste am Gewässer.
Gewässerführungen für Schulklassen

Jugendgruppe
Eine sehr aktive Jugendgruppe bietet folgende Aktivitäten:

  • Vorbereitung auf die Fischerprüfung
  • waidgerechtes Angeln,
  • verhalten in der Natur
  • regelmäßiges gemeinsames Angeln unter fachkundiger Betreuung
  • Casting-Wurfsport
  • Angel- und Jugendfahrten
  • Hochseeangelfahrten
  • und vieles mehr

Kontaktdaten

Ansprechpartner:

Frank Konnes

Straße:

Mühlenstraße 4

Ort:

47877 Willich

Telefon-Nr:

02154 / 952642

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

VEREINSBEREICH